Datenschutz für Kleinunternehmen

in 6 Monaten zum datenschutzfreundlichen Betrieb I Mit Datenschutz365 Als im November 2019 der Bundestag endgültig beschlossen hatte, das Bundesdatenschutzgesetz anzupassen, war klar, dass die Bestellgrenze für einen Datenschutzbeauftragten von zehn auf 20 Beschäftigte erhöht wird. Begründet...

Weiterlesen

Homeoffice und DSGVO

Schutzmaßnahmen gegen das Corona-Virus bestimmen zurzeit nicht nur das Privatleben der Deutschen, sondern auch den Arbeitsalltag. Wenn möglich, schicken Arbeitgeber ihre Mitarbeiter ins Homeoffice, um sie vor einer Ansteckung zu schützen und eine weitere Ausbreitung der Pandemie zu verhindern oder...

Weiterlesen

Der korrekte E-Mail-Verteiler

Augen auf wenn Ihre E-Mail-Nachricht mehr als ein Empfänger hat! Es kann jedem passieren. Dem erfahrenen Mitarbeiter genauso, wie dem Praktikanten. Eine E-Mail-Nachricht soll an eine größere Empfänger-Gruppe verschickt werden. Doch statt das BCC-Feld wird das CC-Feld mit den Empfänger-Adressen...

Weiterlesen

Eisberg Grafik im Meer an der Wasseroberfläche

Baden-Württemberg: LfDI unterstützt Schulen

Wie in anderen Bundesländern sind zur Eindämmung der Corona-Pandemie in Baden-Württemberg die Schulen geschlossen. Um den Lehrbetrieb in Hinblick auf die anstehenden Abschlussprüfungen aufrecht zu erhalten, wird auf Online-Betreuung gesetzt. Der LfDI des Landes sagt den Schulen die Unterstützung zu....

Weiterlesen

Klüngelt Zoom heimlich mit Facebook?

Zoom ist einer der Nutznießer der aktuellen Corona-Krise. Videokonferenzen und Online-Meetings können mit diesem Werkzeug optimal durchgeführt werden. Nun wird berichtet, dass das Unternehmen heimlich Daten von iOS-Nutzern an Facebook weitergegeben habe, obwohl sich die Nutzer nicht über den Facebook-Account...

Weiterlesen

Das WhatsApp Nutzungskonzept

  Aus Datenschutz-Sicht ist WhatsApp nicht zu empfehlen. So werden z.B. die Kontaktdaten aus dem Telefonbuch mit den WhatsApp-Datenbanken gematcht. Dafür bräuchten wir die Einwilligung aller geschäftlichen Kontakte. Außerdem können Metadaten ausgewertet und Nutzerprofile erstellt werden. Trotzdem...

Weiterlesen

Datenschutz in Schulen

Wie steht es um den Datenschutz an öffentlichen Schulen Ende Oktober besuchte ich die Herbstkonferenz des BVD die wieder unter dem Motto Wirtschaft trifft Aufsicht in Nürnberg stattfand. Beim Behördentag informierte ich mich aus erster Hand beim zuständigen Fachreferenten des LfDI Baden...

Weiterlesen

Geschäftsstelle

Barth Datenschutz GmbH
Theodor-Veiel-Straße 94
70374 Stuttgart

Tel: 0711 / 40070720
Fax: 0711 / 40070729
info@barth-datenschutz.de

Wenn Sie Ihre korrekte E-Mail-Adresse im Formular eintragen und auf „Eintragen“ klicken, erhalten Sie bis auf Widerruf „unseren Newsletter kostenlos in unregelmäßigen Abständen via E-Mail zugesandt. Sie erhalten allgemeine Datenschutz- und IT-Informationen, Fachbeiträgen und aktuellen Entwicklungen, sowie Informationen zu Produkten und Dienstleistungen der Barth Datenschutz GmbH.

Hinweis: Für eine Anmeldung zum Newsletters ist die Angabe einer E-Mail-Adresse erforderlich. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchstabe a DS-GVO. Die Einwilligung kann entweder durch Anklicken des Abmeldelinks in der Newsletter-E-Mail oder durch eine E-Mail jederzeit widerrufen werden.

Wir verwenden die von Ihnen angegebenen Daten ausschließlich zum Versand des Newsletters. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung.

Und so einfach geht es:

© Copyright – Barth Datenschutz GmbH – 0711 / 40070720 – info@barth-datenschutz.de