Neues Muster für Auftragsverarbeitung nach Artikel 28 DSGVO

LfDI Baden Württemberg veröffentlicht Handreichung

Zu Beginn der Krise waren zahlreiche Unternehmen gezwungen „ad hoc“ Arbeitsplätze ins Home Office zu verlagern oder Kunden- und Lieferantengespräche via Videokonferenz durchzuführen. Nun muss aber die Überprüfung der Maßnahmen erfolgen – vor allem was die IT-Sicherheit und den Datenschutz betrifft. Darunter fällt auch, entsprechende Verträge mit Auftragsverarbeitern abzuschließen. Dabei hilft Ihnen der neue Mustervertrag des LfDI.  

Geschäftsstelle

Barth Datenschutz GmbH
Theodor-Veiel-Straße 94
70374 Stuttgart

Tel: 0711 / 40070720
Fax: 0711 / 40070729
info@barth-datenschutz.de

Wenn Sie Ihre korrekte E-Mail-Adresse im Formular eintragen und auf „Eintragen“ klicken, erhalten Sie bis auf Widerruf „unseren Newsletter kostenlos in unregelmäßigen Abständen via E-Mail zugesandt. Sie erhalten allgemeine Datenschutz- und IT-Informationen, Fachbeiträgen und aktuellen Entwicklungen, sowie Informationen zu Produkten und Dienstleistungen der Barth Datenschutz GmbH.

Hinweis: Für eine Anmeldung zum Newsletters ist die Angabe einer E-Mail-Adresse erforderlich. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchstabe a DS-GVO. Die Einwilligung kann entweder durch Anklicken des Abmeldelinks in der Newsletter-E-Mail oder durch eine E-Mail jederzeit widerrufen werden.

Wir verwenden die von Ihnen angegebenen Daten ausschließlich zum Versand des Newsletters. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung.

Und so einfach geht es:

© Copyright – Barth Datenschutz GmbH – 0711 / 40070720 – info@barth-datenschutz.de