Praxisgerechter Datenschutz für kleine und große Unternehmen

Es ist ganz gleich, ob Sie 5, 50 oder 500 Angestellte beschäftigen: Die DSGVO gilt für jedes Unternehmen in vollem Umfang – und jederzeit. Datenschutz ist ein stetiger Prozess. Vielleicht stehen Sie aktuell wie viele andere Unternehmen in der Zwickmühle. Einerseits möchten Sie teure Bußgelder und Abmahnungen vermeiden. Andererseits haben Sie kaum Zeit oder Ressourcen, Ihre Mitarbeiter umfassend zu schulen, sich mit den Anforderungen der DSGVO auseinanderzusetzen oder gar Prozesse umzugestalten. Fakt ist jedoch: Mit der richtigen Herangehensweise wird Datenschutz um einiges klarer, günstiger und leichter.

Datenschutz ganz nach Ihren Anforderungen

Kleine Vereine brauchen eine andere Herangehensweise an den Datenschutz als eine Anwaltskanzlei oder eine Arztpraxis. Es ist jedoch in den meisten Fällen sinnvoll, einen externen Datenschutzbeauftragten zu beauftragen, denn Vorsicht ist günstiger als Nachsicht. Im wahrsten Sinne des Wortes.

Meine Datenschutz-Pakete habe ich ausgehend von meinen Erfahrungen in vergangenen Projekten entwickelt. Diese Leistungen sind für Sie eine sinnvolle Lösung, Ihre Datenschutz-Pflichten kostengünstig und praxisgerecht zu erfüllen!

Leistungspakete

Details Basis Grundschutz

Grundschutz +
Geeignet für

Unternehmen, die weniger als 30 Mitarbeiter und einen hohen Schutzanspruch haben.

Ärzte, Apotheken, Steuerberater, Rechtsanwälte, Webentwickler, IT-Firmen, Lohnbüros.

Unternehmen, die mehr als 30 Mitarbeiter haben.

"Rundum-sorglos-Paket"

Unternehmen die mehr als 250 Mitarbeiter haben.

"Rundum-sorglos-Paket +"

Konzernstrukturen, Kliniken, Datentransfer international, datenintensive Geschäftsmodelle, Große Behörden.

Preis

200,00 € pro Monat*

300,00 € pro Monat*

600,00 € pro Monat*

Datenschutz-Check zu Beginn

1.500,00 €**

1.500,00 €**

3.000,00 €**

Ernennung zum externen Datenschutzbeauftragten
Projekt- und Aufgabenplanung
+Datenschutz-Managementsystem
Datenschutz-Portal (Management-Zentrale) für einen Mandant
Bereitstellung aller notwendigen Vorlagen
Digitales Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten
Dokumentation der technischen und organisatorischen Maßnahmen (TOMs)
Risikobewertung und berechtigte Interessen
Updates & News zum Thema Datenschutz
+Services
Verpflichtungen von Mitarbeitern und Dritten digital
Online-Auftragsverarbeitung
DSGVO-Webseiten Check (für eine Domain)
Online Einwilligungen
Kommunikationsplattform
>Schulungspaket (Online) und Lizenzen des E-Learning-Kurs für Ihre Mitarbeiter

20 Lizenzen

30 Lizenzen

100 Lizenzen

Jährlicher Tätigkeitsbericht
Zusätzliche, jährliche Präsenzschulungen der Mitarbeiter
Vor-Ort-Überprüfung der Maßnahmenumsetzung (Audit)
+Inkludierte Beratungsleistung
3 Stunden zusätzliche Beratung pro Jahr inklusive
Datenschutzhinweise
Unterstützung bei der Durchführung der Risikobewertung und Dokumentation von berechtigten Interessen
Pflege des Verzeichnisses der Verarbeitungsätigkeiten
Prüfung von AV-Verträgen
Überwachung von Betroffenenanfragen
Überwachung und Beratung Bearbeitung der Anfragen von Aufsichtsbehörden
Prüfung der DSGVO-Konformität von neuer Soft- und Hardware
Hilfestellung bei Datenschutz- Folgenabschätzungen
* Mit dem Kauf des jeweiligen Pakets  fällt ein einmaliger Datenschutz-Check  an. Für den fortlaufenden Datenschutz zahlen Sie darüber hinaus eine monatliche Pauschale. Preise exkl. MwSt. Die Laufzeit beträgt 24 Monate. Sie können mit einer Frist von 3 Wochen zum Vertragsende kündigen. Wenn Sie nicht kündigen, verlängert sich die Laufzeit erneut um 12 Monate.
** Der Datenschutz-Check fällt einmalig zu Beginn an.

Details zu den Leistungspaketen

Informieren Sie sich gerne noch etwas ausführlicher über die Leistungen der einzelnen Pakete.

Broschüre ansehen

Gerne auch individuell und flexibel

Ihre Branche ist speziell und Sie sind unsicher, ob die Pakete Ihre Anforderungen ausreichend erfüllen? Kein Problem – gerne können Sie auch eine völlig individuelle Lösung anfragen!

Im Erstgespräch analysieren wir zunächst den aktuellen Stand Ihres Unternehmens und erstellen ein erstes Konzept, aufbauend auf Ihren Wünschen und Bedürfnissen. Daraus entwickeln wir ein flexibles, maßgeschneidertes Angebot. Die Kosten setzen sich anschließend anhand der besprochenen Leistungen sowie dem Tätigkeitsbereich Ihres Unternehmens zusammen.

Jetzt anfragen!

Datenschutztipps fürs Homeoffice

Auch wenn Ihre Mitarbeiter in den eigenen vier Wänden arbeiten, sind Sie als Arbeitgeber weiterhin für den Datenschutz verantwortlich. Schulen Sie Ihre Mitarbeiter mit der Datenschutz-Unterweisung fürs Homeoffice!

Homeoffice DSGVO-konform umsetzen

Bereits überzeugt: