So schützen Sie Ihren Betrieb vor Bußgeldern

Obwohl die DSGVO bereits seit drei Jahren in Kraft ist, herrscht oft noch große Unsicherheit beim Thema Datenschutz: Was muss ich als Inhaber eines Sanitärbetriebes tatsächlich tun, um die gesetzlichen Vorgaben zu erfüllen? Brauche ich einen Datenschutzbeauftragten? Wie gehe ich systematisch an das Thema ran? Achim Barth erklärt in der „Zeitung für Sanitär und Heizung“ (Ausgabe 03/2021), worauf Handwerksbetriebe achten müssen.

Weitere Pressemitteilungen

  • Onpulson - Fachportal für Entscheider im Mittelstand

    10/2022

    Die wichtigsten Tipps für eine datensichere Webseite

  • Onpulson - Fachportal für Entscheider im Mittelstand

    10/2022

    Wofür brauchen Unternehmen einen Datenschutzbeauftragten?

  • Management & Krankenhaus

    09/2022

    Raus aus dem Datenschutz-Wahnsinn