Seit Ende 2021 gilt das neue TTDSG. Mit dieser Regelung sorgt der Bund nach Jahren der Unsicherheit für Rechtsklarheit. Für viele Mittelständler bedeutet das: Website umrüsten, Consent-Manager anpassen. Welche Anforderungen Betreiber genau erfüllen müssen und wo Behörden ab sofort gezielt hinschauen, beschreibt der Stuttgarter Datenschutzbeauftragte Achim Barth im „Wirtschaftsforum“ 01/2022.

Weitere Pressemitteilungen

  • Onpulson - Fachportal für Entscheider im Mittelstand

    10/2022

    Die wichtigsten Tipps für eine datensichere Webseite

  • Onpulson - Fachportal für Entscheider im Mittelstand

    10/2022

    Wofür brauchen Unternehmen einen Datenschutzbeauftragten?

  • Management & Krankenhaus

    09/2022

    Raus aus dem Datenschutz-Wahnsinn