Ziehen Sie die notwendigen Schlüsse – mit dem umfassenden Compliance Check

Eindeutige Handlungsempfehlungen für alle Schritte, die Sie jetzt noch gehen müssen: Unser DSGVO-Compliance-Check lässt Sie in Sachen Datenschutz nicht im Regen stehen!

Es lohnt sich, sicherzugehen, dass Ihre Webseite wirklich alle Anforderungen der DSGVO erfüllt – denn wenn das nicht der Fall ist, drohen saftige Bußgelder. Gehen Sie mit dem Compliance Check auf Nummer Sicher und holen Sie sich Expertentipps für Ihr weiteres Vorgehen.

Machen Sie es sich einfach – mit unseren zusätzlichen Checks!

DSGVO-Compliance

Sie möchten 100 % auf Nummer Sicher gehen und dafür sorgen, dass Sie aus dem kostenlosen Check auch die notwendigen Schlüsse ziehen? Mit dem umfassenden DSGVO-Compliance-Check ist das kein Problem!

    • Einmalig 300,00 € zzgl. MwSt.
    • Kompletter Scan inklusive ausführlichem Bericht mit Handlungsempfehlungen
    • Angepasste Datenschutzhinweise für Ihre Webseite als Text und Code – direkt zum Einfügen

Add-On

Falls auf Ihrer Webseite Codes sind, die erst nach Zustimmung des Besuchers aktiv sein dürften, haben wir das passende Add-On auf Lager! Der Consent Manager stellt sicher, dass jeder Besucher einmalig gefragt wird, ob er dem Verwenden der Cookies zustimmt. Erst wenn er dies tut wird der jeweilige Code aktiv. 

    • Consent-Banner bei einwilligungspflichtigen Diensten wie Cookies: 30,00 € zzgl. MwSt./Jahr

Datenschutz ist kein Hexenwerk

Datenschutzrichtlinien können kompliziert sein. Sie sind oft verwirrend, schwer verständlich formuliert und es erscheint nahezu unmöglich den Überblick über die Anforderungen zu gewinnen. Viele Firmeninhaber und Führungskräfte stellen sich die Fragen danach, was überhaupt konkret umgesetzt werden muss, in welcher Form die Dokumentation durchzuführen ist oder wie Datenschutzverfahren in bereits vorhandene Prozesse integriert werden können. Die browserbasierte Datenschutz-Zentrale von Achim Barth bietet Ihnen eine Plattform, mit der Sie ganz bequem von zu Hause, vom Arbeitsplatz aus oder von Ihrem Tablet aus auf alle Informationen zum Thema Datenschutz in Ihrem Unternehmen zugreifen können. Sie richtet sich vor allem an Unternehmen, die keinen Datenschutzbeauftragen benötigen oder bereits intern einen beschäftigen. Dabei spielt es keine Rolle wo Sie und Ihr Unternehmen sich befinden. Der Kundenkreis von Barth Datenschutz GmbH erstreckt sich deutschlandweit und auf einzelne Unternehmen in Österreich und der Schweiz.

Faustregel: Die DSGVO gilt immer

Viele Unternehmen gehen fälschlicherweise davon aus, dass die Datenschutz-Grundverordnung, die DSGVO, keine Rolle spielt, sofern es im Unternehmen nicht obligatorisch ist einen Datenschutzbeauftragten zu benennen. Die DSGVO gilt jedoch immer. Es liegt in der Verantwortung der Führungskräfte, die Regeln der DSGVO einzuhalten und das dazugehörige Wissen im Unternehmen zu etablieren. Und hier kommt Datenschutz 39 ins Spiel: Sie entlastet Firmeninhaber und Führungskräfte bei Ihrem Vorhaben, die gesetzlichen Datenschutzanforderungen zu erfüllen. Kommt es dennoch einmal zu Fragen, steht Ihnen der Datenschutzbeauftragte Achim Barth beratend zur Seite. Auch internen Datenschutzbeauftragten greift die Datenschutz-Zentrale unter die Arme. Oft bleibt kaum Zeit das sich ständig ändernde Fachwissen neben dem Tagesgeschäft zu erlernen. In diesem Fall kann sich beim externen Fachberater schlau gemacht und mit Hilfe des Portals die Datenschutzdokumentation effizient vorangebracht werden.

Referenzen


    Geschäftsstelle

    Barth Datenschutz GmbH
    Theodor-Veiel-Straße 94
    70374 Stuttgart

    Tel: 0711 / 40070720
    Fax: 0711 / 40070729
    info@barth-datenschutz.de

    Wenn Sie Ihre korrekte E-Mail-Adresse im Formular eintragen und auf „Eintragen“ klicken, erhalten Sie bis auf Widerruf „unseren Newsletter kostenlos in unregelmäßigen Abständen via E-Mail zugesandt. Sie erhalten allgemeine Datenschutz- und IT-Informationen, Fachbeiträgen und aktuellen Entwicklungen, sowie Informationen zu Produkten und Dienstleistungen der Barth Datenschutz GmbH.

    Hinweis: Für eine Anmeldung zum Newsletters ist die Angabe einer E-Mail-Adresse erforderlich. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchstabe a DS-GVO. Die Einwilligung kann entweder durch Anklicken des Abmeldelinks in der Newsletter-E-Mail oder durch eine E-Mail jederzeit widerrufen werden.

    Wir verwenden die von Ihnen angegebenen Daten ausschließlich zum Versand des Newsletters. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung.

    Und so einfach geht es:

    © Copyright - Barth Datenschutz GmbH - 0711 / 40070720 - info@barth-datenschutz.de