Ihr externer Datenschutzbeauftragter
Barth Datenschutz

Ihre erste  Frage zur DSGVO jetzt kostenfrei vom Datenschutz Profi beantworten lassen

* Die Benennpflicht für einen Datenschutzbeauftragten beginnt ab 20 Personen. Darunter empfehlen wir Datenschutz39 – unsere Lösung für Kleinunternehmen und Vereine.

* Sie möchten eine externe Beratung, z.B. für Ihren internen Datenschutzbeauftragten, eine Schulung oder ein Audit extern durchführen lassen!

Für kleine & große Unternehmen - Ihr externer Datenschutzbeauftragter


Der externe Datenschutzbeauftragte ist ein zertifizierter und geprüfter Dienstleister, der Ihrem Unternehmen mit seiner Erfahrung und Expertise zur Verfügung steht. Als hauptberuflicher Datenschutzbeauftragter profitieren Sie als Geschäftsführung von einem sich ständig fortbildenden und erfahrenen Berater, der stets auf dem aktuellsten Stand der Entwicklungen rund ums Thema Datenschutz ist.

Die Inanspruchnahme eines externen Datenschutzbeauftragten bietet Ihnen viele Vorteile!

Achim Barth überzeugt als TÜV und GGDcert geprüfter externer Datenschutzbeauftragter und Diplom Betriebswirt durch jahrelange praktische Erfahrung im Bereich des Datenschutzes. Ständige Weiterbildungen sowie ein ausgezeichnetes fachliches Verständnis halten ihn stets auf dem neuesten Stand der Gesetzeslage. Die Betreuung Ihres Unternehmens erfolgt transparent, prozessoptimiert und alltagsangepasst.

Leistungspakete in der Übersicht


Die hier aufgeführten Pakete entsprechen dem für die genannten Zielgruppen zu erwartenden Aufgaben. Die Paketlösung ist für Sie die günstigste Möglichkeit, die Datenschutz-Anforderungen in der Organisation zu erfüllen.

Basis
pro Monat
180,-€
Optimal für: Handwerksbetriebe, Einzelhändler, Vereine, Private Schulen, Kleinunternehmen
Ernennung zum externen Datenschutzbeauftragten
Projektsteuerung "Erste Schritte" - Priorisierung & Dokumentation der Umsetzung
Individuelle Zugänge zu: Datenschutz-Portal, Vorlagen-Bereich, APP für das Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten, internen Datenschutzblog, Lern- und Erklärvideos zum Projektstart, Online-Schulungen, Datenschutz-Newsletter
Anpassbare Vorlagen und Muster zu Verpflichtungen von Mitarbeitern, Dritten, Datenschutzhinweisen, Auftragsverarbeitung
Auftrag erteilen
Grundschutz
pro Monat
280,-€
Optimal für: Arztpraxen, Apotheken, Großvereine, Großkanzleien, Unternehmen > 30 MA, Behörden
Jährliche Präsenzschulung der Mitarbeiter
Vor-Ort-Überprüfung der Maßnahmenumsetzung
Jährlicher Tätigkeitsbericht
Webseiten Check
Auftrag erteilen
Grundschutz +
pro Monat
600,-€
Optimal für: Unternehmen > 250 MA, Konzernstrukturen, Kliniken, Datentransfer International, Datenintensive Geschäftsmodelle, Große Behörden
Erstellung des Verzeichnisses der Verarbeitungstätigkeit in der APP
Pflege des Verzeichnisses der Verarbeitungstätigkeiten
Erstellung und Pflege der TOMS-Dokumentation
Prüfung von AV-Verträgen
Überwachung von Betroffenenanfragen
Überwachung und Beratung, Bearbeitung der Anfragen von Aufsichtsbehörden
Prüfung der DSGVO-Konformität von Soft- und Hardware
Hilfestellung bei Datenschutz-Folgenabschätzungen
Auftrag erteilen

Individuelle und flexibel?

Ihre Branche ist speziell. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot.

Im Erstgespräch wird zunächst der IST – Stand Ihres Unternehmens analysiert und ein Konzept für die Betreuung erstellt. Dies erfolgt mit Ihrer Zusammenarbeit und basiert auf Ihren Wünschen und Bedürfnissen im Zusammenhang mit der Expertise des Datenschutzbeauftragten. Die Kosten setzen sich anschließend anhand der besprochenen Leistungen sowie dem Tätigkeitsbereich Ihres Unternehmens zusammen. Nach der Analyse des Schwierigkeitsanspruches wird ein individuelles und flexibles Angebot für Sie erstellt, das auf die verschiedenen Bedürfnisse Ihres Betriebes zugeschnitten ist.

Vorteile auf einen Blick

    • Jahrelange praktische Erfahrung, umfangreiche Kenntnisse in allen Bereichen des Datenschutzes und der aktuellen Gesetzeslage.
    • Ein externer Datenschutzbeauftragter verfügt über fundiertes Fachwissen, welches auf der täglichen Arbeit mit den unterschiedlichsten Datenschutzthemen basiert.
    • Ihre Mitarbeiter müssen sich nicht mit zusätzlichen Angelegenheiten, wie dem Datenschutz beschäftigen und können wie gewohnt ihrer Arbeit nachgehen.
    • Transparente Vertragsregelungen lassen Sie als Firmeninhaber jede Tätigkeit nachvollziehen und sowohl zeitlich als auch finanziell den Überblick behalten.
    • Ein externer Datenschutzbeauftragter ist für Sie und Ihr Unternehmen zuständig. Sie haben somit einen festen, unabhängigen und wertfreien Ansprechpartner.
    • Für Sie als Auftraggeber fallen keine weiteren Ausbildungs- und Fortbildungskosten für den Datenschutzbeauftragten an. Diese sind bereits im Stundensatz eingespeist. So können Sie sicher sein, dass sein Wissen immer auf dem aktuellsten Stand ist.
    • Sie erhalten regelmäßig relevante Updates und konkrete Handlungsempfehlungen

Branchenlösungen übersichtlich und verständlich gestaltet

Die DSGVO gilt zwar für alle Organisationen gleichermaßen, dennoch gibt es in einigen Branchen weitere gesetzliche Grundlagen, die durch Öffnungsklausen gelten. Für andere Branchen habe ich aufgrund der Markterfahrung Lösungen etabliert die „sehr gut“ funktionieren und diese in einer Branchenlösung zusammengefasst.

Branchenlösungen biete ich aktuell für:

  • Ärzte und Therapieeinrichtungen
  • Apotheken
  • Fitnessstudios und Vereine
  • Private Schulen (Musikschulen)

Geschäftsstelle

Barth Datenschutz GmbH
Theodor-Veiel-Straße 94
70374 Stuttgart

Tel: 0711 / 40070720
Fax: 0711 / 40070729
info@barth-datenschutz.de

Wenn Sie Ihre korrekte E-Mail-Adresse im Formular eintragen und auf „Eintragen“ klicken, erhalten Sie bis auf Widerruf „unseren Newsletter kostenlos in unregelmäßigen Abständen via E-Mail zugesandt. Sie erhalten allgemeine Datenschutz- und IT-Informationen, Fachbeiträgen und aktuellen Entwicklungen, sowie Informationen zu Produkten und Dienstleistungen der Barth Datenschutz GmbH.

Hinweis: Für eine Anmeldung zum Newsletters ist die Angabe einer E-Mail-Adresse erforderlich. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchstabe a DS-GVO. Die Einwilligung kann entweder durch Anklicken des Abmeldelinks in der Newsletter-E-Mail oder durch eine E-Mail jederzeit widerrufen werden.

Wir verwenden die von Ihnen angegebenen Daten ausschließlich zum Versand des Newsletters. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung.

Und so einfach geht es:

© Copyright - Barth Datenschutz GmbH - 0711 / 40070720 - info@barth-datenschutz.de